float Magazine

"Sebastian Wache"

Vendée Globe 2020

Ich bin der Jäger, sie die Gejagten

Boris Herrmann hat große Chancen, aufs Podium zu kommen. Er bleibt entspannt und freut sich auf dieses letzte Match.

Vendée Globe 2020

Close Race of six Rivals

Six sailors compete to win the Vendee Globe. Who is best prepared and will get the best wind?

Vendée Globe 2020

Das sind Boris Herrmanns Konkurrenten

Sechs Segler ringen um den Sieg der Vendee Globe. Wer bekommt den besten Wind? Boris liegt auf Platz 3.

Vendée Globe 2020

Chancen auf den Sieg bestehen definitiv!

Boris Herrmann rückt auf Platz 3 der Vendee Globe vor. Boot und Segler sind in guter Verfassung – und segeln immer weiter an die Spitze.

Vendée Globe Wetter

Schlaues Taktieren im Südatlantik

Nach der Windautobahn im Southern Ocean erwartet die Teilnehmer der Vendée Globe jetzt ein Wetterlabyrinth im Südatlantik.

Vendée Globe Wetter

Flaute schieben zum Fest?

Ein großes Hoch bremst die Segler der Vendée Globe zu Weihnachten. Mehr Zeit für die Familie!

Vendée Globe Wetter

Charlie Dalin fliegt nicht mehr

Der französische Favorit büßt nach Foilschaden seine Führung ein. Das nächste Hoch kommt ihm zu Gute.

Vendee Globe Wetter

Full Speed durch den Southern Ocean

Auf der Autobahn im Southern Ocean können die Vendée-Globe-Segler in den kommenden Tagen richtig Meilen machen.

float originals Podcast

Der Wetterwächter

Sebastian Wache von der WetterWelt spricht mit Eric Merten über das Wetter für Weltumsegler, Wetterrouting und das Klima.

Vendée Goobe 2020

Sébastien Simons Foil angeschlagen

Und schon kommt der nächste Schlag bei der Vendée Globe, jetzt gegen das Steuerbord-Foil von Sébastien Simon.

Vendée Globe Wetter

Immer am Limit

Zwischen Hoch und Tief in den Roaring Forties: Was das stete Auf und Ab mit Booten und Skippern macht, erklärt Sebastian Wache.

3
Wetterrouting

Telefon-Joker für den Skipper

Wetter-Routing auf hoher See, eigentlich Alltag für Wetterwelt-Meteorologen, wird manchmal zur dramatischen Rettungsaktion.

Wetterrouting

Vendée Globe Wetter: Auf in die Roaring Forties!

Die ersten Boote erreichen bereits die Südhalbkugel – ist das Rennen schon entschieden? Tatsächlich nützt einigen Yachten jetzt der baubedingte Vorteil.

Wetterrouting

Vendée Globe Wetter: Was ist los mit den Hochs?

Die ersten Boote haben windtechnisch große Vorteile in den Doldrums. Aber was ist denn mit dem St. Helena-Hoch los?

Wetterrouting

Vendée Globe Wetter: Weg mit der Wollmütze!

Das Regattafeld nähert sich der ITC in hohem Tempo. Was das ist? Wer sich an Erdkunde erinnert, ist im Vorteil!

Wetterrouting

Vendée Globe Wetter: Tête-à-Tête mit Theta

Die Flotte der Vendée Globe wird angeführt von Alex Thomson, der mutig durch den Tropensturm kachelt – Boris Herrmann auf Position 13.

Wetterrouting

Vendée Globe Wetter: Die Ziehharmonika-Phase

Ein Wind-Flauten-Wind-Wechselspiel steht den Teilnehmern der Vendée Globe jetzt bevor.

Wetterrouting

Vendée Globe Wetter: Nicht in der Flaute hängenbleiben!

So schnell wie möglich unter die 40°N zu kommen ist das neue Ziel

Wetterrouting

Vendée Globe Wetter: Giftiges Randtief

Ein giftiges Randtief stellt die Skipper vor die erste Herausforderung.

1
Vendée Globe 2020

Toller Start der Vendée Globe

Fabulöser Beginn der härtesten Solo-Weltumseglung, guter Start für Boris Herrmann.

Wetterrouting

Das Wetter bei der Vendée Globe – Start

Der Meterologe Sebastian Wache von der Wetterwelt begleitet die Vendée Globe für float

Wetter

Die Hurrikans wüten wieder

Die Hurrikan-Saison ist in vollem Gange – Hanna und Douglas haben bereits gewütet, Isaias könnte in den kommenden Tagen folgen.

Vendee Arctique

Boris Herrmann geht ins Rennen

Der erste deutsche Vendée Globe Teilnehmer startet morgen zur Valso. Die Regatta vor dem Start ist ein Vorgeschmack auf den Southern Ocean.

Lennart Burke

Das muss ich unbedingt nochmal machen!

Lennart Burke hat nach nach 1.000 Seemeilen solo auf See seine Qualifikation fürs Mini-Transat geschafft.

Transat-Segler Lennart Burke

Lennart Burke segelt 1.000-Seemeilen-Quali

Lennart Burke ist zur Qualifikation fürs Mini-Transat aufgebrochen. Wir sprachen den 21-Jährigen kurz vorm Ablegen.

Atlantiküberquerung

Ritt auf der Rasierklinge

Fernsteuerung vom Wettermann: Auf der Rückreise aus der Karibik segelte die Crew der Ithaka exakt zwischen Hoch und Tief.

Karibiksegler

Erste Karibiksegler auf den Azoren angekommen

Die ersten Rückkehrer kommen auf den Azoren an. Über den Atlantiktörn und das Wetterrouting sprachen wir mit einem Segler auf São Miguel.

Hurrikanwetter für Karibiksegler

Sebastian Wache von der Wetterwelt veröffentlicht Wetterberichte für Rückkehrer aus der Karibik

Wetter-Webinar

Wetterkurs auf der Wohnzimmercouch

Sebastian Wache und float machen die Seewetter-Webinare. Wie das läuft und worum es darin geht, erklärt der Wetterexperte im Interview.

Kalender für Seenotretter

Sebastian liebt die Stille

Tanja Gerlach schreibt im April über Sebastian Wache im Foto-Kalender 2020 zu Gunsten der Seenotretter.

Coronakrise

Fluch(t aus) der Karibik

Lockdown, Ausgangssperre, Quarantäne. Täglich verschärft sich die Lage in der Karibik. Die festsitzenden Segler suchen dringend Wege, um das Inselparadies zu verlassen.

Sturmwarnung

Sturmflutgefahr nach Orkantief Sabine

Hochwasser folgt auf das Orkantief, das über Deutschland hinwegfegte. Nordsee und Hamburg sind betroffen.

Wintersturm mit Riesenwellen

Warum Gloria so wütend war

Mitte Januar zog ein Sturm im Mittelmeer auf, den niemand so erwartet hat. Wetterexperte Sebastian Wache erklärt, wie es dazu kommen konnte.

Eissegeln im Klimawandel

Immer dem Eis hinterher

Eissegeln ist die schnellste Art zu segeln. Doch es wird immer schwieriger, ein Revier dafür zu finden.

1
Weltumsegelung

Segelt, Jungs!

Die Segeljungs starten heute zum zweiten Mal auf ihrem Schiff Arrya zu ihrer Weltumsegelung.

3
Atlantiküberquerung

Das 1×1 für den Weg über den Atlantik

Seit mehr als 1.000 Jahren überqueren Menschen den Atlantik – hier sind die skurrilsten und wagemutigsten Reisen.

4
Atlantiküberquerung

Diogenes sticht in See

Zur Atlantiküberquerung in einer driftenden Tonne startete der 71-jährige Jean-Jacques Savin am zweiten Weihnachtstag vor einem Jahr.

Atlantic Rally for Cruisers

Do not trust any barefoot route

The autumnal ARC follows the Trade winds. But those who expect guaranteed bikini sailing can be wrong, the ten-year statistics show.

Wetter-Routing

Traue keiner Barfußroute

Die herbstliche ARC folgt dem Passat. Doch wer garantiertes Bikinisegeln erwartet, kann böse irren, zeigt die Zehn-Jahres-Statistik.

1
Klima-Aktivistin

In 20 Tagen, um die Welt zu retten

Greta Thunberg kommt voraussichtlich am Dienstag in Lissabon an. Davor wird es auf dem Atlantik noch einmal ungemütlich.