float Magazine

Tommy Loewe
Tommy Loewe
70 Artikel

Refit-Projekt

Die Whisky-Planke sitzt

Die Crew von Leo Sampson hat es geschafft: Der Rumpf der Tally Ho ist geschlossen, und der Moment wird groß gefeiert.

Refit-Projekt

Tally Ho wird umziehen

Die Bedrohung für das Refit-Projekt von Sampson Boat Co ist abgewendet, das Gericht hat entschieden.

Refit-Projekt

Dunkle Wolken über Tally Ho

Einem Nachbarn und dem County gefällt es nicht, dass Leo Sampson mit weltweiter Unterstützung sein 112 Jahre altes Schiff restauriert. Droht das Ende?

Refit-Projekt

Das Plankenkleid der Tally Ho

Die Lücken in der Außenhaut der Tally Ho wachsen Planke für Planke zu, bald ist der Rumpf fertig.

Refit-Projekt

Das Fastnet-Rigg der Tally Ho

Leo Sampson verrät, für welches Rigg er sich entschieden hat. Und er stellt seinen Segelmacher und Rigg-Konstrukteur vor.

Refit-Projekt

Hey Pete, was machst Du?

Vollblut-Bootsbauer Pete erzählt, wie er zum Namen „No feet Pete“ kam. Rosie bekommt eine Werkzeugkiste mit einem Vermächtnis.

Refit-Projekt

Die Weihnachtsplanken

Leo Sampson und seine Crew lernen beim Aufplanken schnell dazu. Neue erfundende Werkzeuge helfen dabei.

Refit-Projekt

Ein Motor für Tally Ho

Diesel, Elektro, Hybrid? Leo Sampson sucht den richtigen Hilfsmotor für sein Traditionsschiff und findet ihn.

Refit-Projekt

Das Aufplanken geht voran

Rolling Bevels, ein Dolly und kreative Straßen-Ingenieurskunst: Winklige und geschmiegte Planken formen den Rumpf der Tally Ho.

REFIT-PROJEKT

Mit frischer Kraft an die Planken

Wie setzt man die Planken, worauf ist zu achten? Leo Sampson sucht die besten Lösungen für Tally Ho.

Refit-Projekt

Endlich, die letzten Knie sitzen

Klingt wie ein Mantra: Die innere Struktur der Tally Ho ist fest verbunden, jetzt kann der Rumpf geschlossen werden.

Refit-Projekt

Learning by doing

Leos wachsende Crew hat das Bronze-Gießen beendet. Jetzt nehmen die glorreichen Sieben das Aufplanken der Tally Ho in Angriff.

Refit-Projekt

Flexen, Schleifen und Polieren

Bootsbau bedeutet viel Schleifen und bei der Tally Ho auch Nieten-Herstellen. Nach Niete Nummer 1.000 hat Matt den Dreh raus.

Refit-Projekt

Aus einem Guss

Die Produktion der bronzenen Bodenwrangen für Tally Ho läuft auf Hochtouren: Es wird geformt, gegossen und verbaut.

Refit-Projekt

Corona, Cessna und das Feuer

Nach kleiner Corona-Verzögerung vollendet Leo den Spiegel und bohrt ein ziemlich dickes Loch.

Historischer Rahsegler Peking

Welcome home, Peking

Großes Hafenkino für die Peking in Hamburg: Hunderte Boote begrüßen hupend den Viermaster.

Refit-Projekt

Die Magic Box

Die Modelle der hängenden Knie nehmen Form an und Leo bekommt eine Maschine zum Pressen der Nieten geschenkt.

Refit-Projekt

Rosie wird Bootsbauerin

Das Refit-Projekt Tally Ho bekommt die erste Auszubildende. Auch in Deutschland sind Bootsbauerinnen eher selten.

Refit-Projekt

Was heißt denn das?

Fachbegriffe der Schiffszimmerer sind keine Geheimsprache. Leo Sampson erklärt, was beim Refit der Tally Ho was bedeutet.

Refit-Projekt

Spieglein, Spieglein…

Leo Sampson setzt den Heckspiegel der Tally Ho fest ein – und folgt dabei den klassischen Methoden beim Abdichten.

Refit-Projekt

Heißes Handwerk

Leo Sampson lässt die neuen Bodenwrangen für die Tally Ho aus Bronze gießen. Etwas Glänzenderes gab es zuvor nie an Bord des alten Schiffs.

Refit-Projekt

Der Spiegel steht

Tally Ho bekommt einen neuen alten Spiegel, das erste Stück Außenhaut – mit ein wenig vom alten Holz, das Leo retten konnte.

Refit-Projekt

Tally Ho ist endlich ein Schiff

Die Deckstruktur ist fertig – Leo spürt zum ersten Mal das Wesen des neuen Schiffs.

Refit-Projekt

Eine schmerzhafte Lektion

Leo Sampson muss die morschen Decksbalken der Tally Ho erneuern. Das Einsetzen der Bilgenstringer fordert drei ganze Männer.

Refit-Projekt

Altes Luk und neue Wrangen

Die neue Decksstruktur der „Tally Ho“ ist fast fertig, jetzt kommen die Bodenwrangen dran. Nur diese mysteriöse Holzkrankheit macht Leo unruhig.

Refit-Projekt

Erste Decksbalken für Tally Ho

Leos neues Team schafft richtig was weg. Endlich kann er sich in Ruhe der Deckkonstruktion des Cutters widmen.

Refit-Projekt

Leos erster Angestellter

Leo Sampson hat mit Shipwright Pete den ersten Bootsbauer fest angestellt. Zusammen bringen sie das Refit-Projekt Tally Ho tatkräftig voran.

Refit-Projekt

Tally Ho und die Corona-Pandemie

Leo Sampson setzt alleine die Balkweger in vier Metern Höhe in Position, und er sucht dringend einen neuen Mitarbeiter.

Refit-Projekt

Für seine drei Schwestern

Ein Trucker fährt 5.600 km quer durch die USA, nur für Sprit und Spesen, um Leo Sampson neues Eichenholz für Tally Ho zu bringen.

Refit-Projekt

Der Gigant von Cornwall

Leo beantwortet Fragen zu Tally Ho und trifft seinen Freund Luke, der gerade den Stapellauf eines großen Holzboot-Neubaus vorbereitet.

Frau im Bootsbauer-Handwerk

Wie man eine Werft wachküsst

Die pommersche Jarling-Werft schien am Ende zu sein. Doch eine mutige Frau wagte den Neubeginn. Heute restauriert Kirsten Dubs hier Klassiker.

Refit-Projekt

Leos One Man Show

Leo baut die Balkweger, fährt nach NYC und kauft weiße Eiche für das Deck der Tally Ho.

Refit-Projekt

Leo, der leidenschaftliche Bootsbauer

Leo Sampson erzählt, warum er dem Refit-Projekt Tally Ho Jahre seines Lebens widmet – und was er anschließend vorhat.

Lennart Burke ist wieder im Rennen

Der Stralsunder Segler Lennart Burke hat einen neuen Sponsor. Damit ist der 21-jährige beim Mini-Transat 2021 sicher am Start.

Refit-Projekt

Ein modisches Hinterteil

Leo Sampson muss den Achterspanten bei seinem Refit-Projekt Tally Ho besonders viel Sorgfalt widmen.

Refit-Projekt

Die Holzbildhauer

Leo bringt Steven und Kielbalken in Form.

Refit-Projekt

Ist Tally Ho noch original?

Leo Sampson formt den Vorsteven der Tally Ho, besucht einen restaurierten Schoner und philosophiert über sein Projekt.

Refit-Projekt

Der Kettensägenkünstler

Nachdem die Spanten stehen, kauft Leo Sampson neues Holz für Planken und Deck der „Tally Ho“ und schwingt die Säge.

Refit-Projekt

Wo die Holzspäne aus den Maschinen fliegen

Wie ein Wald wachsen die Spanten von Tally Ho in die Höhe. Wir erfahren, wo Leo seine Leute findet, und welche Fachkräfte er vermisst.

Refit-Projekt

Halbzeit für Leo Sampson

Beim Wiederaufbau der „Tally Ho“ ist einer der wichtigsten Bauabschnitte abgeschlossen. Der Vorsteven steht.