float Magazine

Leo muss den Rumpf anpassen und kauft eine Bandsäge
Refit-Projekt

Leo bekommt eine neue Säge

Leo muss den Rumpf anpassen und kauft eine Bandsäge

float Redaktion
von in
1 Minuten

Neue Herausforderungen für Leo Sampson Goolden. In dieser Episode nimmt Leo Maß und bewertet die Aufbuchtung, das „Hogging“ der Tally Ho. Schwimmt das Schiff auf dem Kamm einer Welle, will sich das Schiff in der Mitte aufbuchten. Werden die Schiffsenden von zwei Wellenkämmen getragen, so neigt der Schiffskörper dazu, in der Mitte durchzusacken, auch „Sagging“ genannt. Leo erklärt es im Video.

Um den Kiel richtig anzusetzen, muss er den Rumpf zurück in die neutrale Form biegen. Dafür entfernt er einige Eisenträger. Wie immer geht das im Video ruck-zuck – und wir wissen nicht, wie viele Tage Arbeit er tatsächlich brauchte.

Über Bekannte erfährt er von einer alten Schiffssäge. Die Bandsäge mit festem Tisch und rotierendem Schneideband kann er für sein Restaurierungsprojekt übernehmen. Die Säge ist mindestens ebenso alt wie die Tally Ho. Mit der Hilfe des Besitzers baut er die Säge an ihrem bisherigen Standort ab, leiht sich einen Gabelstapler und baut sie mit der freundlichen Unterstützung einiger Freunde in seiner Werkstatt wieder auf.

Alles in Leos Manier, wie immer ein Augenschmaus für die Betrachter.

Restoring a HUGE vintage Ship Saw / Bandsaw – Rebuilding TALLY HO EP22

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.