float Magazine

Der Familycruiser zeigt sich von seiner Spaßseite © Elan
Preview Elan Impression 43

Segeln statt Loungen

Die slowenische Werft setzt mit dem Familycruiser Elan Impression 43 aufs ehrliche Segeln mit Körpereinsatz.

von
in
5 Minuten

Der Semi-Deckssalon

Elan 43 Rumpf
Viel Platz dank breitem Rumpf © Elan Yachts

Segeln mit Muskelkraft und Crewgefühl

___STEADY_PAYWALL___
Elan 43 Bug
Aufgeräumtes Layout für kleine und große Crews © Elan Yachts

Leicht und steif


Zu zweit oder zu zehnt?

Elan 43 Heck
Das Heck mit herabgesenkter Badeplattform © Elan Yachts

Unter Deck

  • Salon Impression 43Griffleisten unter der Decke geben in der luftigen Kajüte Sicherheit © Elan Yachts
  • Impression 43 KajüteAbsolutes Novum: Stühle statt Bank © Elan Yachts
  • Impression 43 achternLicht aus allen Richtungen in der Achterkajüte © Elan Yachts
Anders als bei der Elan Impression 45.1 flankieren zwei Massivholzstühle die lange Sitzbank am zentralen Tisch im Salon. Die Stühle können beim Segeln in einen Extraraum weggestaut werden. Vorteil: Der Salon wirkt mit den Stühlen anstatt der langen Sitzbank größer. Nachteil: Es fehlt beim Gang unterwegs eine gute Möglichkeit, sich bei Lage oder Wellengang anzulehnen.

Licht, Luft und großzügige Küche

Technische Daten Elan Impression 43

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Reklame
Reklame
Reklame
Reklame