float Magazine

Lotsenschoner 5 Elbe im Moment der Kollision mit dem Frachter Astrosprinter © Daniel Beneke Lotsenschoner 5 Elbe im Moment der Kollision mit dem Frachter Astrosprinter © Daniel Beneke
Klassiker-Havarie

Was geschah an Bord des Lotsenschoners No. 5?

Zwei Jahre nach der Kollision auf der Elbe liegt der Unfallbericht vor. Jetzt wird klar, was alles schief lief.

von
und in
9 Minuten

Chronik eines Chaos-Törns

Der Wind war zu stark

Beinahe-Kollision: Wenige Minuten vor dem Crash passiert der Frachter Hanna die Elbe
Beinahe-Kollision: Wenige Minuten vor dem Crash passiert der Frachter Hanna die Elbe © privat
Von der Astrosprinter-Brücke: Zwei rettende Motorboote nahen
Von der Astrosprinter-Brücke: Zwei rettende Motorboote nahen © Reederei Astrosprinter

Das Rigg war beschädigt

Verhängnisvoller Kurs der Elbe: GPS-Tracking einer Mitseglerin
Verhängnisvoller Kurs der Elbe: GPS-Tracking einer Mitseglerin © BSU

Führungsfehler vor der Beinahe-Kollision

Konfusion über die eigene Position?

Inkompetenz beim Manöver des letzren Augenblicks

Panik oder Mangel an Seemannschaft?

Ohne Funkschein und AIS unterwegs

Fehlverhalten der Frachtschiff-Crew?

Lotsenschoner 5 Elbe
Die letzten Sekunden vor der Havarie des Lotsenschoners 5 Elbe © Youtube

Der Kapitän war unter Deck

Wachdienst nicht organisiert

Lotsenschoner 5 Elbe
Der Lotsenschoner No. 5 Elbe schwimmt wieder © Stiftung Hamburg Maritim / E. J. Schulze
Lotsenschoner 5 Elbe Astrosprinter
Route des Frachtschiffs Astrosprinter auf der Elbe © Marine Traffic / Google / GeoBasis-DE-BKG

Schiffsführer hatten viel Erfahrung

Lotsenschoner 5 Elbe
Das leckgeschlagene Schiff wenige Minuten vorm Sinken © Daniel Beneke

Kollisionsschott wird empfohlen

Das fatale Rudermanöver

YouTube

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Reklame
Reklame
Reklame
Reklame