float Magazine

Bis zu sechs der quadratischen Solarpaneele können am Mast aufgehängt und ausgerichtet werden. © Flin Solar
Nachhaltigkeit

Die Sonne am Mast einfangen

Solarmodule sind an Bord seit langem etabliert. Der kleine Anbieter Flin aus Norddeutschland hat sie fliegend um ein Fünftel effizienter gemacht.

von
in
2 Minuten
FlinKite
Einfach hochzuziehen © Flinkate
alternativetext
... und zu befestigen © Flinkate

Solarzellen auch auf der Unterseite

Flinkite ist ein quadratisches Solarpaneel, das wie ein Wimpel am Fall in den Mast geheißt wird
Ein einzelner Flinkite verkraftet bis zu 28 Knoten Windgeschwindigkeit, also bis Windstärke 6 © Flin

Konfigurator berechnet Strombedarf

Das Flinrail ist ein doppelseitiges Solarpaneel für Segelyachten
Flinrail kann am Seezaun oder Heckkorb befestigt werden. Auch auf der Unterseite hat es Solarzellen © Flin

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Reklame
Reklame