float Magazine

Solidere Schläuche machen die neuen Honwave-Schlauchboote widerstandsfähiger © Ben Phillips
Schlauchboote

Eine zweite Haut für Honwave

Honda hat seine Honwave-Schlauchboote abgehärtet – mit einer zusätzlichen Schutzschicht. So funktioniert sie.

von
in
2 Minuten
Honwave
Besonders die Griffzonen sind starken Belastungen ausgesetzt © Ben Phillips
Honwave Schlauchboot
Widerstandsfähigeres Material macht die Schlauchboote haltbarer © Ben Phillips

Drei Rumpf-Varianten erhältlich

  • HonwaveDie einfachste Ausführung mit Lattenboden gibt es in zwei Größen © Honda
  • SchlauchbootDie AE-Serie hat einen Alurumpf mit V-förmigem Unterwasserschiff © Honda
  • HondaBesonders robust ist die IE-Ausführung mit Hochdruck-Luftboden © Honda

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Reklame
Reklame
Reklame
Reklame