float Magazine

Die Himmelskugel © mare
Lesetipp

Die Himmelskugel

Der Roman, für den Olli Jalonen Finnlands renommiertesten Literaturpreis bekam, ist ein Meisterwerk über Inseln, Freiheit und Aufklärung.

von
in
3 Minuten
Olli JalonenOlli Jalonen © Pekka Nieminen Als ein Gelehrter aus dem entfernten London die Insel betritt, ändert sich alles. Edmond Halley ist zu diesem Zeitpunkt noch ein junger Absolvent, den kaum jemand kennt.

___STEADY_PAYWALL___

Der Junge zählt Vögel und beobachtet Sterne

Glaube versus Wissenschaft

Olli JalonenOlli Jalonen © Pekka Nieminen Olli Jalonen gelingt es meisterhaft, die geistige Entwicklung des Jungen sprachlich in dessen Beobachtungen darzustellen. So wie die Aufklärung den Schleier der Unwissenheit von den Menschen nimmt, öffnet er dem Jungen beim Schauen die Augen.

Jalonen fordert seine Leserschaft heraus

Olli JalonenOlli Jalonen © Pekka NieminenDie Himmelskugel
Olli Jalonen
mare Verlag Hamburg
544 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-86648-609-6
26 Euro
beim Verlag bestellen

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Reklame
Reklame
Reklame
Reklame