float Magazine

Softschäkel aus Dyneema © Kohlhoff
Videoanleitung

Soft-Hardware

Sören Brand (Kohlhoff) zeigt im Video, wie man einen Softschäkel macht.

Stephan Boden
von in
1 Minuten | 1 Kommentar

Ropeschäkel, Softschäkel, Loopschäkel, Tauwerkschäkel – Es gibt genug Bezeichnungen für das, was der Spleißexperte der Kieler Ausrüstungsfirma Kohlhoff, Sören Brand, im Video zusammenbastelt. Die leichten Helfer aus Dyneema wurden vor Jahren noch oft kritisch beäugt, ersetzen heute auf modernen Yachten immer mehr die schweren Edelstahlklopper. Die Bruchlast ist enorm und mit etwas Geschick kann man sich die Loops auch selbst machen.

Wie das geht, erklärt Sören Brand im Video.

kohlhoff-online.de

Loopschäkel selbst machen

Ein Kommentar

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.