Kühlwasserrücklauf (orange) mit dem breiten Filterelement, links der Not-Überlauf © Suzuki
Bootsmotoren

Außenborder, die Mikroplastik sammeln

Außenbordmotoren von Suzuki filtern selbstständig Plastikmüll aus dem Wasser. Warum kam man nicht früher darauf?

von
in
3 Minuten
Suzuki MPCKühlwasserkreislauf vom Zulauf (dunkelblau) bis zum Ablauf (hellblau) © SuzukiAuch im Wasser sammelt Suzuki nun fleißig Müll. Doch das müssen nicht die Mitarbeiter machen, die Motoren übernehmen den Job. Sämtliche Versionen der Zwei-Liter-Maschine haben einen zusätzlichen Filter im Kühlkreislauf, der Plastikmüll und andere Kleinteile aus dem Kühlwasser auffängt. Wer Motorboot fährt, kann auf diesem Wege – zumindest ein bisschen – Schadstoffe einsammeln.

Eine Verstopfung ist ungefährlich

___STEADY_PAYWALL___
Suzuki Motorenfilter
Obwohl einiges hängen bleibt ... © Suzuki
Suzuki Motorenfilter
... setzt sich der Filter nicht zu © Suzuki

Alle Motoren sollen den Filter erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.