float Magazine

Kite im Wind © Flash Bros
App

Windy, woher kommt der Wind?

Eine App für Wind und Wetter, die Kontakt mit Leuten vor Ort bietet.

3
von
in
4 Minuten | 3 Kommentare
___STEADY_PAYWALL___

3 Kommentare

Danke für den APP-Tipp! Ich habe bisher hauptsächlich Windfinder Pro, und ab und zu Windguru, verwendet. Die Chat-Funktion ist interessant…falls jemand reagiert. Ich befürchte allerdings, dass das nur in Ausnahmefällen passieren wird. Speziell in der warmen Jahreshälfte ist man schon froh, wenn so viel Platz an Strand hat, dass man die Leinen des Kites ohne Probleme auslegen kann.

Antwort

Hallo,

bitte checkt doch nochmal genau, welche App ihr hier vorstellt und verlinkt…

Stephan hatte in seinem Artikel diese App hier vorgestellt:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.windyty.android&hl=de

Du stellst diese App hier vor, verlinkst allerdings auch die App von Stephan:
https://play.google.com/store/apps/details?id=co.windyapp.android&hl=de

Wenn man allerdings Windy im Store sucht, findet man beide Apps, da ich mir aber auch beide angeschaut hatte, ist mir der Unterschied sofort aufgefallen. Also bitte vielleicht nochmal den Artikel ändern 😉

Antwort

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Reklame
Reklame
Reklame
Reklame