float Magazine

Frauen

Golden Globe Race

Ein Song fürs Golden Globe Race

Kirsten Neuschäfer tritt im September beim Golden Globe Race 2022 als einzige Frau an. Popstar Heather Nova hat ihr einen Song gewidmet.

Frauen-Offshoresegeln

Susann Beucke mit neuem Partner auf Hochseekurs

Olympia-Silbermedaillengewinnerin Sanni Beucke und Sponsor DB Schenker schließen langfristige Partnerschaft.

float Originals Podcast

Der Helga-Spirit der Sailing Paulinas

float und Silke Basedow vergaben erstmals den „Spirit of the Helga Cup“ Award. Wir sprachen mit den Sailing Paulinas.

Helga Cup

Spirit of the Helga Cup Award für die Paulinas

float verleiht erstmals den Spirit of the Helga Cup Award. Er geht an das Frauensegelteam des FC St. Pauli.

Frauen-Regatta

Der Spirit des Helga Cups

Der Helga Cup feiert sein Fünfjähriges. float sprach mit Silke Basedow über die Erfolgsgeschichte der Frauenregatta.

Susann Beucke

This Race is female – dieses Rennen ist weiblich

Silbermedaillengewinnerin Susann Beucke stellt ihre neue Offshore-Segelkampagne vor. Wir waren in Hamburg dabei.

float Originals Podcast

Mona Küppers über die Zukunft des Deutschen Seglerverbands

Gerade hat das DSV-Präsidium die neue Strategie entwickelt. In den float Originals spricht Mona Küppers über die Zukunft des Seglerverbands.

float Originals Podcast

Ronja will rundum

Die Berlinerin Ronja Dörnfeld hatte schon Seebeine, da konnte sie gerade stehen. Jetzt wird sie um die Welt segeln.

Regatta

Sannis Einhand-Feuertaufe

Susann Beucke segelt bei der Einhand-Regatta Solo Maître CoQ durchs Ziel. Es ist ihre erste Wettfahrt auf einer Figaro.

Ukraine-Krieg

Olympiaseglerin wird Fluchthelferin

Die ukrainische 470er-Olympia-Seglerin Anastasyia Winkel hilft bei der Flucht aus der Ukraine. Im float-Interview erklärt sie, wie.

Gebrauchtbootkauf

Theresa findet ihr Traumboot

Eine Bianca 27 und eine Great Dane 28 kamen für Theresa in die Endauswahl. Mit einer von beiden wird sie das Silverrudder Race segeln.

float Originals Podcast

Lisa goes Mini Transat

Als erste österreichische Seglerin will Lisa Berger 2023 am Mini Transat teilnehmen. In den float Originals spricht die 31-Jährige über die Magie dieser Regatta.

Porträt

Lauras Traum

Laura Lühnenschloß ist auf der Museumsbark „Peking“ für die Technik mitverantwortlich. Doch am liebsten segelt sie auf alten Großseglern.

1
Gebrauchtbootkauf

Theresa sucht ein Boot

Studentin Theresa will ihr praktisches Jahr so viel wie möglich auf dem Wasser verbringen. Aber wie findet sie ihre Skidbladnir?

1
Porträt

Das weibliche Gesicht der Seenotretter

Birgit Heinze ist als weiblicher Vormann bei den deutschen Seenotrettern an der Flensburger Förde aktiv.

1
Leben an Bord

Kim trotzt Eis und Kälte

Kim Burmeister lebt seit zwei Jahren auf ihrem Schiff. Doch die Kälte des Winters kann ihr nichts anhaben.

America's Cup

Ein America’s Cup für Frauen

Eine eigene Regatta für Frauen wird es beim America’s Cup 2024 geben. Die Klassenregeln dafür stehen schon.

Silverrudder Race

In 88 Tagen zur Silverrudder-Soloseglerin

Gry Thomson nahm als eine von sechs Frauen am Silverrudder 2021 teil. Wie sie sich vorbereitete, beschreibt sie auf float.

Frauen-Regatta

Der Helga Cup ist unsere Plattform

International und immer besser: 230 Seglerinnen nahmen am Helga Cup, der größten Frauen-Regatta 2021, teil.

float Originals Podcast

Susann Beucke auf neuem Kurs

Silbermedaillen-Gewinnerin Susann Beucke segelt jetzt solo. Sie spricht über ihre ersten Einhand-Erfahrungen beim Silverrudder und neue Pläne.

Frauencrew

Wie ich einmal nach Helgoland segeln wollte

34 Knoten Wind, gut 2 Meter Welle – stürmischer Frauentörn mit Skipperin Svenja Neumann von der Yachtschule Eichler auf der Elbe

Trotz Leichtwind im Trapez: Susann Beucke (links) und Tina Lutz auf dem Wasser
Olympia

Eine alte Wette wird fällig

Silber für Lutz und Beucke, zweimal Bronze: Für die deutschen Segler ist der 3. August der erfolgreichste Olympia-Tag.

float Originals Podcast

Endlich Olympia für Susann Beucke und Tina Lutz

Am Freitag beginnen in Japan die Olympischen Spiele. Mit Seglerin Susann Beucke sprachen wir über die letzten Vorbereitungen.

Float Originals Podcast

Tutima – eine Ära in Pink

Die Erfolgsgeschichte der deutschen Frauensegelcrew ist zu Ende. Skipperin Kirsten Harmstorf-Schönwitz spricht über 11 Jahre Tutima.

float Originals Podcast

Alle Türen offen für Annika

Offshore-Seglerin Annika Möslein macht ihren Doktor und wird Segelprofi – gleichzeitig. Ihr nächstes Ziel: das Ocean Race 2022.

Magenta Project

On the right tack

🇬🇧 Rising sailor Annika Möslein is the first German to participate in the Magenta Project mentoring programme. In The Ocean Race Europe, she sails for Austria.

Magenta Project

Erste deutsche Seglerin beim Ocean Race Europe

Als erste Deutsche profitiert Annika Möslein vom Magenta Project Mentoring. Beim Ocean Race Europe segelt sie für Österreich.

Offshore-Segeln

Lern das Beste von den Besten

Das Magenta Project fördert Seglerinnen weltweit durch Mentoring – mit den Besten der Welt.

Magenta Project

Navigated by a role model

🇬🇧 The Magenta Project’s mentoring program nurtures female sailors worldwide.

Gender Equality in Sailing

Women’s sailing on the rise

🇬🇧 50 percent of all people could be interested in sailing – women and men. There is still a lot to do for this aim, but a good start has been made.

Frauen im Segelsport

Mehr Frauen auf die Regattastrecke!

Bis es zu 50% Frauen beim Segelsport kommt, ist es noch ein weiter Weg. Ein guter Anfang ist gemacht – bei den Profis.

Vendée Globe 2020

Die Romantikerin ist im Ziel

Miranda Merron kommt nach 101 Tagen bei ihrer ersten Vendée Globe ins Ziel. Ihre gesamte Segelkarriere hat sie darauf hingearbeitet.

Pip Hare
Vendée Globe 2020

Pip Hare ist am Ziel

12. Februar 2021, 00:57. Dieses Datum wird Pip Hare nie vergessen. Ihr Traum geht in Erfüllung, sie beendet die Vendée Globe – und träumt schon weiter.

Vendée Globe 2020

„Nothing is different because I am a woman“

🇬🇧 Clarisse Cremer talks about her race and her ambitions as the fastest woman to sail solo around the world.

Vendée Globe 2020

Schnellste Seglerin um die Welt

Clarisse Cremer spricht über ihr Rennen und ihre Ambitionen als schnellste Frau, die solo um die Welt segelte.

Vendée Globe 2020

Clarisse Cremer breaks the record

🇬🇧 After 87 days, Clarisse Cremer finishes 12th and makes history as the fastest woman to sail around the world.

Vendée Globe 2020

Clarisse Cremer bricht den Rekord

Nach 87 Tagen kommt Clarisse Cremer als Zwölfte ins Ziel und schreibt Geschichte als schnellste Frau bei einer Weltumsegelung.

Wellenbrecherinnen
float originals Podcast

Die Wellenbrecherinnen

Vor genau einem Jahr kam das erste deutsche Frauenteam an, das über den Atlantik ruderte. Die vier Hamburgerinnen schrieben Geschichte.

Vendée Globe 2020

Pip Hare is back in the Race!

🇬🇧 With her 20-year-old Medallia, Briton Pip Hare is making an exciting race at the Vendée Globe. After reparing her rudder she is now on her way to Kap Horn.

Porträt

Segeln, so oft es geht

Bettina Lauff liebt das Steinhuder Meer. So sehr, dass sie bis zum letzten Tag auf dem Wasser ist – nach sieben Jahren unfreiwilliger Pause.