Frauen

Weltumsegelung

Sie will als erste US-Amerikanerin solo nonstop um die Welt

Beim Global Solo Challenge segelt Cole Brauer auf Platz 2. Unter 16 Teilnehmern ist sie die einzige Frau – und hat große Ziele.

Offshoreseglerinnen

Annie puscht die Offshoreseglerinnen

Ocean Racerin Annie Lush, The Magenta Project und die Offshoreseglerinnen präsentieren das neue deutsche Netzwerk des Hochseesegelns auf der boot Düsseldorf.

Frauen-Offshoresegeln

„Wir bewegen die deutsche Offshoreszene!“

Das Netzwerk „Offshoreseglerinnen“ ist Deutschlands Plattform für junge Hochsee-Seglerinnen. Jetzt präsentieren sie sich auf der boot Düsseldorf.

Regattasegeln

World Sailing ehrt Neuschäfer und The Magenta Project

World Sailing ehrt die größten Leistungen mit Auszeichnungen für Golden-Globe-Siegerin Kirsten Neuschäfer und The Magenta Project.

Frauen-Offshoresegeln

Vier deutsche Seglerinnen beim Magenta Project

Beim Mentoring des Magenta Projects sind so viele deutsche Seglerinnen wie nie zuvor dabei. Das hat einen Grund.

America's Cup

Zurück auf die große Bühne

Das AC Team Germany hat für den Youth America’s Cup und die Premiere des Women’s America’s Cup gemeldet. Trainiert wird auch am Simulator.

Traditionssegler

Raue Hände und Lektionen fürs Leben

Bei einem Frauentörn auf der Roald Amundsen lernt unsere Autorin nicht nur, wie man einen Zweimaster segelt, sondern auch viel über sich selbst.

#metoo

Gegen die Omertà im französischen Segelsport

Ein Offener Brief klagt das Totschweigen sexueller Übergriffe an. 185 Prominente aus dem Segelsport haben bereits unterzeichnet, eine Petition läuft.

Offshoresegeln

Sanni ist bereit

Susann Beucke segelt die zweite Etappe der Soloregatta Solitaire du Figaro. Wir sprachen mit ihr vorm Start von Irland in die Bretagne.

Frauen-Offshoresegeln

Erst war es ein Abenteuer, jetzt ist es ein Rennen


Susann Beucke segelt zum zweiten Mal eine der härtesten Soloregatten, das Solitaire du Figaro. Als einzige Deutsche unter 33 Seglern, unter 27 Franzosen.

Offshoreseglerinnen

Tutima-Crew rockt die Bühne bei den ORC Worlds

Auf den ORC Worlds 2023 übergibt das Frauenteam Tutima den Staffelstab an die jungen Offshoreseglerinnen mit einem grandiosen Finale.

Frauen-Offshoresegeln

Offshoreseglerinnen bündeln Kräfte mit Magenta Project

Auf großer Bühne wurde das erste nationale Netzwerk Offshoreseglerinnen x Magenta Project powered by float bei den ORC Worlds 2023 aus der Taufe gehoben.

Frauen-Offshoresegeln

Female Power to the Race

Start der ersten deutschen Kooperation Offshoreseglerinnen x The Magenta Project powered by float bei der ORC World Championship 2023

Helga Cup

Der Spirit ist Empowerment

Zum sechsten Mal wurde der Helga Cup ausgesegelt. Zum 4. Mal in Folge gewann Silke Basedows Team. float vergab zum 2. Mal den Spirit of the Helga Cup Award.

Helga Cup

Die Helgas gehen ins Rennen

Vom 8. bis 11. Juni findet in Hamburg auf der Außenalster zum 6. Mal der Helga Cup statt – international und für jede Frau.

Frauensegeln

Mitfrauen an Bord!

Starthilfe für segelnde Frauen bietet der Seglerinnen-Verein – mit einer Einladung zum Mitsegeln.

Regatta

Wenn Frauen einen Seekreuzer kapern

Eine Frauencrew vom Akademischen Segler-Verein tritt mit der Prosit IV zur Regatta beim Ladies Cup 2023 an und macht das Rennen.

1
Atlantiküberquerung

„Halte durch, sei stark!“

Başak Mireli ist die erste Türkin, die einhand über den Atlantik gesegelt ist. Mit ihrer Reise will die Seglerin Mädchen in ihrer Heimat Mut machen.

Vendee Globe

Clarisse Crémer zieht durch

Clarisse Crémer bestätigt ihre Ambitionen für die Vendée Globe 2024, gemeinsam mit Alex Thomson und neuem Sponsor L’Occitane.

Offshore-Segeln

Kapitänin Kamalu segelt nach den Sternen

Die hawaiianische Kapitänin Lehua Kamalu segelt mit dem Retro-Kat Hokule’a ohne Navigationsinstrumente durch Polynesien.

Frauen-Offshoresegeln

Seglerinnen machen Ansage

Das Magenta Project fördert Frauen im Segelsport. Beim Treffen in Kapstadt sprachen die Gründerinnen Sam Davies und Annie Lush konstruktiv Klartext.

The Ocean Race

Sanni Beucke: Beim ersten Mal gleich Erste

Sanni Beucke hat ihre erste Ocean-Race-Etappe direkt gewonnen. Wie es ihr dabei ergangen ist, erzählt sie im float-Interview.

Frauen-Offshoresegeln

Clarisse Crémer: Es bewegt sich was

Top-Seglerin Clarisse Crémer bekommt Unterstützung – vom französischen Seglerverband und dem Chef der Bankengruppe.

Frauen-Offshoresegeln

Wenn die Welle erst rollt

Eine Welle der Solidarität folgt auf die Kündigung der Offshore-Seglerin Clarisse Crémer. Die besten Seglerinnen der Welt melden sich zu Wort.

Vendée Globe

Darum wurde Clarisse Crémer gekündigt

Ihren Rauswurf beim Sponsor Banque Populaire machte Clarisse Crémer gestern öffentlich. Jetzt antworten die Organisatoren der Vendée Globe.

Vendée Globe

Segelsponsor entlässt junge Mutter

Clarisse Crémer hat ihren Sponsorenvertrag für die Vendée Globe 2024 verloren. Sie könne als junge Mutter nicht sicher performen.

Frauen-Offshoresegeln

Let’s rock it again!

Tutima startet bei der ORC Weltmeisterschaft 2023 in Kiel und segelt ein Revival.

Ehrung

Mona Küppers geehrt

Für ihr Engagement für die Rechte von Frauen – besonders im Segelsport – erhält die Präsidentin des DSV das Bundesverdienstkreuz.

Offshore-Segeln

Annie, die Expertin

Annie Lush ist eine der ganz großen Offshore-Seglerinnen. float sprach mit ihr kurz vor dem Start zum Ocean Race.

Porträt

Lauras Traum

Auf der Museumsbark Peking ist Laura Lühnenschloß für die Technik mitverantwortlich. Doch am liebsten segelt sie auf alten Großseglern.

The Ocean Race

Sanni Beucke im Team von Kevin Escoffier

Susann Beucke startet im Januar 2023 mit dem Team Holcim-PRB beim Ocean Race um die Welt.

Frauencrew

Wie ich einmal nach Helgoland segeln wollte

34 Knoten Wind, gut 2 Meter Welle – stürmischer Frauentörn mit Skipperin Svenja Neumann von der Yachtschule Eichler auf der Elbe

Route du Rhum

Jetzt kommen die Frauen!

Mit Justine Mettraux auf dem siebten Platz kommt die erste von drei Frauen in den Top Ten ins Ziel – Isabelle Joschke auf Platz 9 und Pip Hare auf Platz 10 kommen morgen an.

Route du Rhum

Die postfrontale Müdigkeit

Pip Hare spricht über die Erschöpfung und ihr Schlafmanagement während der Route du Rhum – auf ihre unvergleichliche Art.

Golden Globe Race

Tapio Lehtinen gerettet!

Heute morgen hat Kirsten Neuschäfer den Finnen Tapio Lehtinen im Southern Ocean aus Seenot gerettet.

Bootsbau

Traumberuf Bootsbauerin

Eine Bootsbau-Ausbildung als 30-jährige Akademikerin beginnen? Für Maike Wohlfahrt die beste Entscheidung.

Frauen-Offshoresegeln

Susann Beucke segelt Solitaire du Figaro

Das Solitaire ist eines der härtesten Solo-Segelrennen. Dieses Jahr startet Susann Beucke als erste deutsche Frau in das Rennen.

Weltumseglerin Jeanne Socrates

Kein Ozean ist groß genug

Herzlichen Glückwunsch, Jeanne Socrates! Die Weltumseglerin und Rekordhalterin wird 80 Jahre – und bereitet schon ihren nächsten Törn vor.

float Originals Podcast

Sanni Beucke segelt das Solitaire du Figaro

Das Solitaire ist eins der härtesten Solo-Segelrennen. Noch hat keine Deutsche teilgenommen. Susann Beucke spricht in den float Originals über die neue Herausforderung.

Golden Globe Race

Ein Song fürs Golden Globe Race

Kirsten Neuschäfer tritt im September beim Golden Globe Race 2022 als einzige Frau an. Popstar Heather Nova hat ihr einen Song gewidmet.