Refit-Projekt: Bald wird der Kiel montiert | float Magazin

Tally Ho Positionieren des Ballastkiels der Tally Ho © Leo Sampson
Refit-Projekt

Bald wird der Kiel montiert

Das Blei ist gegossen, der Guss gelungen. Beim Positionieren des neuen Ballastkiels der Tally Ho hilft die Bootsbauer-Community mit schwerem Gerät.

von
in
4 Minuten
Tally Ho
Shipwright Zeal © Leo Sampson

Schwere Lasten bewegen

Tally Ho
Der Guss löst sich © Leo Sampson
Tally Ho
Der Ballstkiel schwebt © Leo Sampson
___STEADY_PAYWALL___

Der Ballast kommt an seinen Platz

  • Tally HoLeo hobelt Blei © Leo Sampson
  • Tally HoArbeiten wie vor 100 Jahren, spaken und rollen © Leo Sampson
  • Tally HoPat hebt die Tally Ho an © Leo Sampson

Patrick zieht die Muttern der Bodenwrangenbolzen noch einmal nach und vernietet sie sorgfältig. Er hat immer einen lockeren Spruch auf den Lippen: „Der Morgenkaffee macht mich zum Dichter.“

Der Rumpf ruht auf zwei kleinen Holzpallen

  • Tally HoRowan und Patrick platzieren den Ballast © Leo Sampson
  • Tally HoPete richtet ihn aus © Leo Sampson
  • Tally HoZeal keilt ihn fest © Leo Sampson
Wenn Du Leo Sampsons Refit-Projekt unterstützen möchtest, folge diesem Link.
YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.