float Magazine

Captain Coconut Mark Sinclair mit Sextant © Mark Sinclair
Golden Globe Race

Der Käpt’n auf der Coconut

Der Australier Mark Sinclair hat das Golden Globe Race 2018 nach dreieinhalb Jahren beendet. Jetzt steht er wieder in den Startlöchern für 2022.

von
in
3 Minuten
Mark Sinclair, Coconut, GGR
Der Dauer-Teilnehmer hat seine Lello 34 refittet und ist wieder bereit © Mark Sinclair

Grauer Bart und oranger Rumpf

Mark Sinclair, Coconut, GGR
Der Skipper steht der hydrografischen Abteilung des Geo-Daten-Anbieters Fugro vor © Mark Sinclair
___STEADY_PAYWALL___
Mark Sinclair, Coconut, GGR, MotorDas Neueste an Bord ist der Motor © Mark SinclairDas Aluminium-Schott hat Sinclair nachträglich einbauen lassen. Der Diesel-Motor wurde ausgetauscht und nach dem desaströsen Pockenbefall ist der Commander a. D. beim Unterwasserschutz in die Offensive gegangen: fünffacher Coppercoat-Anstrich.

Angeschabte Vorbilder

  • Mark Sinclair, Coconut, GGREin paar Bücher und ein Rubik’s Cube sorgen für Unterhaltung © Mark Sinclair
  • Mark Sinclair Captn CoconutDie Koje erinnert an militärische Tage © Copyright
  • Captn CoconutDie Vorbereitungen für das neue Rennen laufen © Mark Sinclair

Keine Chance für den Zahn der Zeit

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Reklame
Reklame
Reklame
Reklame