Tally-Ho-Eigner Leo Sampson umgeben von seinem Lieblingsmaterial © Leo Sampson
Refit-Projekt

Das Nest wird aufgepolstert

Das Deck der Tally Ho ist gelegt und Bootsbauer Leo Sampson wieder Corona-negativ. Das Team konzentriert sich auf den Innenausbau.

von
in
5 Minuten
Tally Ho
Leos Stolz, die LI-Ion-Phosphat-Batterien © Leo Sampson

Alte Planken als gutes Omen

___STEADY_PAYWALL___
Tally Ho
Rich mit Jig-Stick © Leo Sampson
Tally Ho
Rich ganz entspannt © Leo Sampson

Seelenbretter im Vorschiff

Patty der Spaßvogel macht daraus Head-Bulkhead und freut sich diebisch an seinem Spaß. Er hat inzwischen richtig guten Bootsbau gelernt, ist mit Unterbrechungen auch schon lange bei der Tally Ho dabei.

  • Tally HoRichs und Pattys Arbeitsbereich: Die Vorpiek © Leo Sampson
  • Tally HoPatty nimmt Mass © Leo Sampson
  • Tally HoPatty ruht sich auf „seinen“ Seelenbrettern aus © Leo Sampson

Eine Schwelle für die Skylights

  • Tally HoClifton erklärt die Schwelle für das Skylight © Leo Sampson
  • Tally HoPete und die Gehrungsverbindung © Leo Sampson
  • Tally HoPete baut das Kiel-Endstück © Leo Sampson

Niedergang mit Ablaufrinne

Tally Ho
Leos Entwurf für die Batteriebank © Leo Sampson

Ein bisschen Background

YouTube

Leo Sampsons Refit-Projekt kannst du unter diesem Link unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.