float Magazine

Segelberater Oliver Ochses Seesack © Kerstin Zillmer Was kommt hinein in den Seesack von Segelberater Oliver Ochse © Kerstin Zillmer
Segelberater

Der optimale Seesack

Was kommt rein in den gut gepackten Seesack? Segelberater Oliver Ochse zeigt, was Segler immer dabei haben sollten.

von
float Redaktion
in
1 Minuten

Oliver Ochse öffnet für float seinen Seesack. In den kleinen Beutel passt alles, was der Segelberater an Bord dabei hat, wenn er auf Törn geht oder zu Trainings fährt. Alles passt zur Not auch ins Handgepäck. Von Stiften für farbige Markierungen an Bord über Fäden, die nicht lügen, bis zum Sturmfeuerzeug ist dem Berufsskipper nichts fremd.

Auf der Boot & Fun Berlin 2017 ist Oliver Ochse im Segelforum vom 23. bis 26. November 2017 auf der Bühne. Als Moderator und mit seinen eigenen Vorträgen „Moderne Vorsegel von Code 0 bis Spinnaker“ täglich um 11.30 Uhr und „Jolle segeln mit Gewichtstrimm und Test der Wassertemperatur“ um 12.30 Uhr.

Ich öffne meinen Segelsack.

Aber wofür ist die Taucherbrille in Oliver Ochses Seesack da? Im Video verrät er es.

Segelforum
Segelforum

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.