Die Aluminium Tanks werden in den Bauch der Tally Ho gefiert © Leo Sampson
Refit-Projekt

Einbau der Diesel-Ungetüme

Bevor die Cockpitwanne eingebaut werden kann, müssen die Dieseltanks in den Bauch der Tally Ho.

von
in
3 Minuten
Tally Ho Port Townsend
Dünnes Eis bedeckt den Hafen im Vorfrühling © Leo Sampson

Dieseltanks für 1400 Seemeilen

  • Tally HoSichere Tank-Liftung mit Stopperstek © Leo Sampson
  • alternativetextDer Steuerbord-Tank wird abgefiert © Leo Sampson
  • alternativetextNun kann die Cockpitwanne kommen © Leo Sampson
  • alternativetextDie Wanne wird „trocken“ montiert © Leo Sampson
___STEADY_PAYWALL___

Dichte Klappen für die Elektrik

Tally Ho Port Townsend
Die Klappen verschießen die Elektrik © Leo Sampson

Die Wanne für den Skipper

Tally Ho Port Townsend
Clifton präsentiert stolz sein Werk © Leo Sampson
Tally Ho Port Townsend
Probesteuern im Cockpit © Leo Sampson
YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.