float Magazine

Corona war für Fahrtensegler Anfang März kein Thema: Ansteuerung auf Madeira © Ole Sal
Coronakrise

Gestrandet auf Madeira

Eigentlich sollte es nur ein Überführungstörn nach Madeira sein. Dann kam der Lockdown, und unser Autor entdeckte die Langsamkeit.

von
Ole Sal
in
10 Minuten

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.