float Magazine

Das Team aus Deutschen, Franzosen, Engländerin und Spanierin ist komplett © Guyot environnement - Team Europe
The Ocean Race

Rekrutierung für die Weltumsegler abgeschlossen

Mit Támara Echegoyen aus Spanien ist die Crew von Guyot Environnement / Team Europe für The Ocean Race komplett.

von
in
3 Minuten
Támara EchegoyenTámara Echegoyen © Guyot Environnement-Team Europe Das europäische Team um die Skipper Benjamin Dutreux und Robert Stanjek komplettiert sich mit der Spanierin Támara Echegoyen für The Ocean Race 2022-23. Die 38-jährige Profiseglerin reüssierte in der Sechs-Meter-Jolle Elliott 6m, mit der sie bei den Olympischen Spiele 2012 in London die Goldmedaille holte. Zu ihren Gegnerinnen gehörte das Crewmitglied Annie Lush. Ocean-Race-Luft schnupperte Echegoyen bereits auf einigen Legs bei der Austragung 2017-18 an Bord der spanischen VO65 Mapfre. 2016 und 2020 wurde sie 49erFX-Weltmeisterin, bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro und Tokio verpasste sie als Vierte nur knapp das Podium.

Guyot Environnement-Team Europe
Támara und Annie kennen sich schon von Olympia © Guyot Environnement-Team Europe

Beste Aussichten

alternativetext
Den ersten Test über den Atlantik haben Team und Boot sehr gut gemeistert © Guyot Environnement - Team Europe
The Ocean Race
Die sieben Etappen des Rennens © The Ocean Race

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Reklame
Reklame
Reklame
Reklame