Annika Möslein ist im Team © Stefan Leitner / The Austrian Ocean Race Project
Offshore-Segeln

Lern das Beste von den Besten

Das Magenta Project fördert Seglerinnen weltweit durch Mentoring – mit den Besten der Welt.

von
und in
8 Minuten
Annkia Möslein
Annika Möslein beim Training auf der Sisi © Stefan Leitner / The Austrian Ocean Race Project
Elisabeth Panuschka
Elisabeth Panuschka 2015 in Aarhus bei der Open European Championship © Nikos Alevromytis

Von den Vorbildern lernen

___STEADY_PAYWALL___

Träumen ist das eine, Navigieren das andere


Mit Abby Ehler hatte sie eine der vielseitigsten und erfolgreichsten Seglerinnen aller Zeiten an ihrer Seite, die an drei Volvo Ocean Races teilnahm.

Magenta Project
Annika Möslein und Abby Ehler © Magenta Project
Shirley Robertson
Mentorin Shirley Robertson © Magenta Project

In der Wirtschaft ist Mentoring etabliert

  • Dee CaffariDee Caffari als Skipperin von Turn the Tide on Plastik beim Volvo Ocean Race 2018/19 Sam Greenfield © Volvo Ocean Race
  • Samantha DaviesSamantha Davies segelt die Vendee Globe 2020 © Sam Davies/Initiatives Coeur #VG2020
  • Carolijn BrouwerCarolijn Brouwer, Steuerfrau des Teams Dongfeng beim Volvo Ocean Race 2017 © Pedro Martinez/Volvo Ocean Race

Das Beste von den Besten

Liz Wardley
Liz Wardley gehörte zum Frauenteam SCA im Volvo Ocean Race 2014/15 © Magenta Project
Elisabeth Panuschka
Elisabeth Panuschka war Teil der Tutima-Crew © Felix Diemer

Die Vision von Vicky Ellis und Abby Ehler

Magenta Project
Vicky Ellis © Magenta Project

Sie leitet die Mentorinnen des Programms an und zeigt ihnen, wie man sich selbst managt, um in einem herausfordernden sportlichen Umfeld zu bestehen.

Magenta Project
Abby Ehler © Magenta Project

Zehn Prozent der Mentoren sind männlich

Magenta Project
Dee Caffari berät beim Kampagnenmanagement © Felix Diemer

„Frauenförderung tut der Gesellschaft gut“

Das Magenta Project öffnet Türen

Magenta Project
Annika Möslein ist dabei ihren Traum zu verwirklichen © Stefan Leitner / The Austrian Ocean Race Project

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.