© Jean-Jaques Savin
Atlantiküberquerung

Message from the Barrel

Der 71-jährige Jean-Jacques Savin treibt bei seiner Atlantiküberquerung in der Tonne vom Ziel Karibik ab.

1
von
in
4 Minuten | 1 Kommentar

Ein Kommentar

Michael Krieg /

Er wolle „das Gefühl von Freiheit“ erleben und „den Reichtum und die Tierwelt des Meeres bewundern“.
Schön! „Bewundern“ kann er aber sicher auch den Dreck, mit der die Menschheit seit je die Weltmeere zur Müllgrube verkommen lässt.

Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.