float Magazine

Vivien und Mats beim Training auf der Feva © Klaus-Dieter Seelig
Junge WM-Segler

Mit 15 zur ersten Segel-WM

Mats Krüss segelte mit 13 die Meisterschaft der Meister. Jetzt, mit 15, steht die WM der Feva-Klasse gemeinsam mit Vivien Joost an.

von
in
7 Minuten
Feva
Junge WM-Crew: Vivien Joost und Mats Krüss © Michael Krieg
___STEADY_PAYWALL___

Das Überraschungspaar

Feva
Erst seit kurzem segeln die beiden gemeinsam © Klaus-Dieter Seelig
Feva
Vivien und Mats auf der Feva © Klaus-Dieter Seelig

Auf beiden Bootsklassen zu Hause

Feva
Allein vom SRSV fahren sieben Feva-Crews zur WM © Michael Krieg

Auf die internationale Konkurrenz vorbereitet

Feva
Die Feva unter Gennaker © Michael Krieg

Der St.-Petersburg-Schreck

Daheim in einem besonderen Verein

Feva
Talenteschmiede: der Schüler-Ruder- und Segelverein Plön © Michael Krieg

Rettung durch die Butenplöner

Feva
Die von den Butenplönern an den SRSV verpachtete Anlage © Michael Krieg

Kuttersegeln bringt andere Segler hervor

Feva
Ein Kutter des SRSV © Michael Krieg

Segeln, und nochmals segeln?

Feva
Künftige Weltmeister? In einer Woche wissen wir mehr. © Klaus-Dieter Seelig

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Reklame
Reklame
Reklame
Reklame