float Magazine

Das Ruder ist repariert und Pip ist glücklich wieder im Rennen zu sein © Pip Hare / Medallia
Update Vendée Globe 2020

Pip Hare is back in the Race!

🇬🇧 With her 20-year-old Medallia, Briton Pip Hare is making an exciting race at the Vendée Globe. After reparing her rudder she is now on her way to Kap Horn.

von
Dee Caffari
in
8 Minuten

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.