Früh übt sich, wer später eine gute Skipperin werden will © Wolfgang Kahl
Leben an Bord

Ultraleichtmatrosen wollen Spaß

Kinder gehören auf eine Segelyacht. Man muss dabei nur einiges beachten, weiß Charter-Skipper und float-Autor Wolfgang Kahl.

von
in
4 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.