Ohne Mast etwa 600 Seemeilen vor der amerikanischen Küste © Guyot environnement - Team Europe
Update The Ocean Race

Wir wollen das Rennen nicht beenden!

Guyot Environnement Team Europe meldet sich von Bord der havarierten Rennyacht im Atlantik. Wie kann das Rennen jetzt noch weitergehen?

von
in
3 Minuten

Pressekonferenz mitten im Meer

Guyot Enrivonnement Team Europe
Der Mast ist nur einmal gebrochen © Guyot Environnement – Team Europe
alternativetextBenjamin Dutreux und Robert Stanjek © The Ocean RaceDie Pressekonferenz ist traurig: Benjamin Dutreux und Robert Stanjek sind im Bild, tausende Seemeilen entfernt, dümpeln mitten im Ozean. Robert erklärt, dass das Team am Tag nach der Entmasting noch kein Notrigg aufbauen konnte, da die Wellen und der Wind mit etwa 20 Knoten zu stark waren.

___STEADY_PAYWALL___

Bis Newport etwa sieben Tage

alternativetext
Halifax ist schneller zu erreichen, aber Newport hat als Ocean-Race-Hafen die bessere Logistik © The Ocean Race

Die Zeit läuft davon

YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.