Boris klopft auf Holz, dass er weiter an die Spitze kommt © Boris Herrmann / Seaexplorer
Vendée Globe 2020

Chancen auf den Sieg bestehen definitiv!

Boris Herrmann rückt auf Platz 3 der Vendee Globe vor. Boot und Segler sind in guter Verfassung – und segeln immer weiter an die Spitze.

von
und in
4 Minuten
Facebook
YouTube

___STEADY_PAYWALL___

direkt zum Video

Bald ist die Führungsgruppe am Äquator

„Ich fahre mein Rennen“

Vendée Globe
Seit segelt Bors jetzt im Südatlantik © Boris Herrmann/Seaexplorer
„Anzukommen natürlich! Ich freue mich auf meine Familie, endlich schlafen zu können und darauf, dass der Druck zu Ende ist. Die zwei Wochen halte ich noch gut durch, aber dann habe ich auch die Schnauze voll“, sagt er lachend.

Wie es wettertechnisch weitergeht, erklärt Sebastian Wache

Wetterwelt
© WetterWelt
Wetterwelt
© WetterWelt

Der Nord-Äquatorial-Strom schiebt gewaltig

Wetterwelt
© WetterWelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.