float Magazine

Strandsegeln Sven kraja © Kai-Uwe Eilts
Drohnen-VIDEO

Down On The Beach

Ein Drohnenvideo zeigt ungewöhnliche Aufnahmen von der EURO der Strandsegler.

Stephan Boden
von in
1 Minuten | 1 Kommentar
Strandsegeln in Bretteville-sur-Ay

Kamera: Kai-Uwe Eilts

Bretteville-sur-Ay ist ausserhalb der Ferienzeit ein ziemlich verschlafenes Nest in der Normandie. Hätte der 370 Seelen zählende Ort an der Ärmelkanalküste nicht so einen fantastischen Strand, wären auch im vergangenen Oktober früh die Lichter ausgegangen. Der Strand zieht im Herbst vor allem die Strandsegler an, die dort in diesem Jahr ihre Europameisterschaften aussegelten.

Gewann Bronze: Sven Kraja

Bronzegewinner Sven Kraja © Eilts

Immer mit dabei: Kai-Uwe Eilts, der dem Tross des Yacht Clubs Sankt Peter Ording (YCSPO) bereits seit Jahren folgt und fotografisch dokumentiert. In diesem Jahr hatte Eilts zusätzlich einen Multikopter mit stabilisierter HD Kamera dabei. Die Aufnahmen zeigen einen atemberaubenden Sport an einem atemberaubenden Ort.

alternative text

GER592 - Sven Kraja © Kai-Uwe Eilts

Die deutschen Strandsegler, die eigentlich gegen die übermächtigen Halbprofis aus Frankreich keine Chance haben (Strandsegeln ist in Frankreich Schulsport), waren in diesem Jahr überaus erfolgreich. So ging die Bronzemedaille in der hart umkämpften Klasse 5, an den Schleswiger Segelmacher Sven Kraja. Im Film sieht man ihn mit dem grünen Segel und der Nummer 592 daher immer ganz vorne mitfahren. In Kürze erscheint auf float ein Portrait über Sven Kraja.

Lesen Sie jetzt

Ein Kommentar

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.