float Magazin

Abenteuer

Paradies ohne Spätis

Im Miniboot durch Brandenburg. Ein Erfahrungsbericht.

2
von
in
8 Minuten | 2 Kommentare
  • Unser Boot. „Zitterbacke“, ein 2,20 m langes oder, besser gesagt, kurzes Schlauchboot mit einem kleinen Torqeedo-Außenborder am Heck. Die Crew besteht aus zwei Personen, einem Hund und dem ganzen Zeug, das man zum Zelten und Leben im Zelt braucht. Dazu Ausrüstung und Lebensmittel.
  • Unser Wetter. Ende April, Anfang Mai 2017. Schaut man auf die mittleren Werte der letzten 30 Jahre, wird klar, dass es dieses Jahr überdurchschnittlich kalt, windig und nass ist. Im direkten Erleben fühlt sich das wie am Polarkreis an. Jedenfalls wie unsere Vorstellung davon.
zitterbacke
Zitterbacke © alle Bilder: Stephan Boden und Anja Prüfer
zitterbacke
Vom Wedding ins Paradies

Boot zum mitnehmen

  • mitnehmboot
  • Mitnehmboot in der S46
zitterbacke
Ziemlich langer Name

Im Outback

  • gaskocherLetzter Kaffee
  • kocherEnde mit kochen
vielitz
Brandenburg
vielitz
Vielitzsee

Arved Fuchs und James Cook

  • mitnehmboot1
  • mitnehmboot2
  • mitnehmboo3t
  • mitnehmboot4
  • mitnehmboot5
  • mitnehmboot6
YouTube

Wassersport im AB-Bereich

vielitz
Berliner Abendstimmung
  • mitnehmboot
  • mitnehmboot
  • mitnehmboot
  • mitnehmboot
  • mitnehmboot
  • mitnehmboot

2 Kommentare

Was für ein amüsanter Bericht. Was habe ich solche Geschichten von Dir in den letzten Jahren vermisst.

Manche haben ein Gefühl dafür, interessante Sachen zu machen. Andere versuchen es, kriegen das aber nie hin. Stephan gehört definitiv zur ersten Sorte. Weiter so.

Antwort

Mein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Reklame
Reklame
Reklame
Reklame