float Magazine

boris

Route du Rhum

Boris Herrmann noch nicht im Rennmodus

Kein Mast- und Schotbruch, aber ein enttäuschender 24. Platz bei der Route du Rhum. Boris Herrmann muss sich neu norden, bevor es ins Ocean Race geht.

Route du Rhum

Erstes Solo für Boris Herrmann auf Malizia III

Mit der Route du Rhum startet die größte Einhandregatta der Welt. Für Boris Herrmann steht viel auf dem Spiel.

Offshore-Segeln

Boris Herrmanns Malizia – Seaexplorer läuft vom Stapel

Lange wurde diesem Moment entgegen gefiebert: Die Malizia 3 von Boris Herrmann schwimmt. Wie sie segelt, muss sich jetzt zeigen.

The Ocean Race

Boris Herrmann benennt sein Team

Will Harris, Rosalin Kuiper und Antoine Auriol treten im Team von Boris Herrmann bei The Ocean Race 2022-23 an.

German Offshore Award

Ein Silbertablett für Boris Herrmann

Beim German Offshore Award in Hamburg wurden die besten deutschen Hochseesegler geehrt. Ein großer Festakt für große Leistungen.

Vendée Globe 2020

Boris Herrmann kollidiert mit Fischtrawler

Wenige Meilen vorm Ziel wird Boris Herrmanns Rennboot stark beschädigt – nach 80 Tagen Weltumseglung.

Heute vor einem Jahr

Endspurt für Boris Herrmann

Wer wird die Vendée Globe 2020 gewinnen? Alle wichtigen Infos, um heute Abend dabei zu sein, wenn die ersten Boote über die Ziellinie laufen.

Vendée Globe 2020

Go Boris, Go!

🇬🇧 The Vendée Globe is on the verge of a sensation. Will Boris Herrmann be the first non french sailor to reach the podium?

Vendée Globe 2020

Go, Boris, go!

Die Vendée Globe steht kurz vor einer Sensation. Kommt mit Boris Herrmann erstmals ein Deutscher aufs Podium?

Vendée Globe 2020

Das sind Boris Herrmanns Konkurrenten

Sechs Segler ringen um den Sieg der Vendee Globe. Wer bekommt den besten Wind? Boris liegt auf Platz 3.

Vendée Globe 2020

Boris fliegt an die Spitze

Die neuen Wetterbedingungen sind perfekt für Boris Herrmann. Aktuell liegt er schon auf Platz 6 mit deutlichen Chancen auf einen vorderen Platz.

Vendee Globe 2020

Boris wieder voll in Fahrt

Boris Herrmann konnte den Schaden am Großsegel erfolgreich reparieren und freut sich jetzt auf schnelles Segeln im Atlantik.

Vendée Globe 2020

Boris Herrmann ist bereit

Boris Herrmann segelt als erster Deutscher die Vendée Globe, die härteste Solo-Regatta um die Welt. Er ist bestens vorbereitet.

Seaexplorer
Vendee Arctique

Boris Herrmann geht ins Rennen

Der erste deutsche Vendée Globe Teilnehmer startet morgen zur Valso. Die Regatta vor dem Start ist ein Vorgeschmack auf den Southern Ocean.

Boris Herrmann, Team Malizia
Interview

Wie geht es weiter, Boris Herrmann?

Boris Herrmann erklärt, warum sein Boot einen neuen Namen bekommt und wie die Vorbereitung zur Vendee Globe 2020 weitergeht.

Route du Rhum
Regatta

Boris Herrmann kachelt durch die Biskaya

Stürmische Winde fordern erste Tribute im Starterfeld der Einhandregatta Route du Rhum in die Karibik.

The Ocean Race

Boarding completed auf der Malizia

Boris Herrmann komplettiert mit den Franzosen Yann Eliès und Axelle Pillain seine Crew für The Ocean Race 2023.

Best of Boats Award

Vier gewinnt!

Zwei deutsche Boote gewinnen den Best of Boats Award 2022. Auch Südafrika und Dänemark feiern bei der größten Motorboot-Auszeichnung des Jahres in Berlin.

Route du Rhum

Jetzt kommen die Frauen!

Mit Justine Mettraux auf dem siebten Platz kommt die erste von drei Frauen in den Top Ten ins Ziel – Isabelle Joschke auf Platz 9 und Pip Hare auf Platz 10 kommen morgen an.

Route du Rhum

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Bei der Route du Rhum sind 7 neue Imoca-Yachten im Rennen. Die Entwürfe sind so unterschiedlich wie die Haltung ihrer Skipper.

Class 40

Das junge deutsche Dreamteam

Lennart Burke und Melwin Fink sind nun ein Team. Mit eigener Firma und neuer Kampagne steigen sie doublehanded in die Class 40 ein.

Route du Rhum

In Bestzeit ins Ziel

Charles Caudrelier gewinnt in der Ultim-Klasse die Route du Rhum auf der Maxi Edmond de Rothschild in nur 6 Tagen und 19 Stunden.

Route du Rhum

Route du Havarie

Das erste Wochenende der Route du Rhum ist gezeichnet von Mastbrüchen und Kenterungen, auch Boris Herrmann hatte kleinere Probleme.

Route du Rhum

Das Rennen wird weiter von Tiefs bestimmt

Erst Sturm, jetzt Tiefs – die Route du Rhum startet mit drei Tagen Verspätung. Für Boris Herrmann ist es die Feuertaufe auf der neuen Malizia – Seaexplorer.

Boris Herrmann

„Ich bin jetzt bei 40 Prozent“

Nur 30 Tage Erfahrung hat Boris Herrmann mit seinem neuen Schiff, wenn er Mittwoch über den Atlantik startet. So geht es ihm vorm Start.

Offshore-Segeln

Endspurt zur Route du Rhum

Die Hafenstadt Saint Malo macht sich für die größte Einhandregatta der Welt startklar. Erst die Parade, dann die Regatta.

Offshore-Segler Lennart Burke

Lennart tanzt jetzt Pogo

Offshore-Segler Lennart Burke steigt in die Class 40 auf. Seine neue Pogo40 S4 liegt startbereit am Atlantik.

Défi Azimut

Das war der erste Härtetest

Beim Crew-Rennen Défi Azimut hielten Team Europe und Malizia Seaexplorer mit Bravour den Anschluss. Am Limit sind sie noch lange nicht.

Offshore-Segeln

Die Malizia Seaexplorer wird getauft

Boris Herrmann feiert seine neue Imoca in seiner Heimatstadt Hamburg.

float Originals Podcast

Der Pionier der grünen Boote

Friedrich Deimann, Entwickler für nachhaltige Materialien, revolutioniert bei Greenboats mit seinem Team den Bootsbau.

The Ocean Race

Kevin Escoffier startet wieder … ins Ocean Race

Nach seinem Vendée-Globe-Drama tritt Segelprofi Kevin Escoffier mit überholter Imoca beim Ocean Race 2023 an.

Golden Globe Race

Der Käpt’n auf der Coconut

Der Australier Mark Sinclair hat das Golden Globe Race 2018 nach dreieinhalb Jahren beendet. Jetzt steht er wieder in den Startlöchern für 2022.

Offshore-Segeln

Jetzt spricht der Malizia-Konstrukteur

Beim Entwurf des neuen Rennboots hat Boris Herrmann auf bewährte Partner gesetzt: VPLP. Quentin Lucet von VPLP erklärt die Besonderheiten der Imoca.

The Ocean Race

Der Vierte im Team Malizia

Die Malizia – Seaexplorer ist im Wasser und die Crew in trockenen Tüchern. Nicolas Lunven kommt als vierter Segler dazu.

Multiplast

33.000 Stunden für eine Imoca

Eine Imoca zu bauen, wird immer aufwändiger. Die französische Werft Multiplast hat mit neuem Besitzer ehrgeizige Zukunftspläne.

Susann Beucke

This Race is female – dieses Rennen ist weiblich

Silbermedaillengewinnerin Susann Beucke stellt ihre neue Offshore-Segelkampagne vor. Wir waren in Hamburg dabei.

The Ocean Race

Offshore Team Germany meldet fürs Ocean Race

Das Offshore Team Germany und Benjamin Dutreux sind gemeinsam beim Rennen um die Welt dabei.

Vendée Globe 2024

Geld-Segen für die Vendée Globe

Für Hochseeregatten gilt: Der Jagd nach Trophäen geht die Jagd nach Sponsoren voraus. float-Partner Tip&Shaft hat im Detail nachgefragt.

Offshore-Segeln

Imocas so stark wie nie

Mehr Schiffe, mehr Sponsoren, mehr Regatten: Offshore steht uns eine spannende Segelsaison bevor.

Havarie

Doppeltes Pech für Melwin Fink

Erst brach der Mast, jetzt ist der aufgegebene Mini von Melwin Fink gefunden worden, angespült in einer Bucht: Totalschaden.